Wie gedruckt

Pressekolumne

Medien | Barbara Tóth | aus FALTER 48/14 vom 26.11.2014

Verkauft jetzt auch schon News seine Cover? Diese Frage stellt sich, wenn man den aktuellen Titel des Wochenmagazins anschaut. "Neuwagen um bis zu 42 Prozent billiger" lautet die seltsame Titelzeile. Darunter steht: "News zeigt Ihnen, wie Sie zu den besten Angeboten kommen."

Noch im Sommer hatte das Blatt - das inzwischen nicht mehr von Chefredakteur Wolfgang Ainetter, sondern von seinem Vize Chris Neuhold geführt wird - eine ganz andere Story auf dem Cover. "Die Tricks der Mechaniker" titelte News im Juli. Da ging es nicht um Schnäppchen beim Autokauf, sondern um Nepp in den Autowerkstätten. Daraufhin boykottierte die Autobranche geschlossen das Blatt. "Autogott" und "willhaben", die zuerst noch inserierten, wurden vom Obmann des Fahrzeughandels Wien, Burkhard Ernst, aufgefordert, sich dem "Branchenduktus anzupassen". Die aktuelle News-Titelgeschichte gefällt den Branchendiktierern sicherlich besser.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige