Empfohlen Kralicek legt nahe

Gibt es politisch korrektes Begehren?

Lexikon | aus FALTER 49/14 vom 03.12.2014

Früher war alles besser, vor allem der Sex: In ihrem Performance-Essay "May be the way you made love twenty years ago is the answer?" stellt die Choreografin Christine Gaigg die These auf, dass Political Correctness das Begehren bedroht. Während ihre Compagnie 2nd nature einen "Dreier" tanzt, untermauert Gaigg ihre These verbal mit Episoden aus ihrer erotischen Biografie. Nach der Premiere beim steirischen herbst ist das Stück jetzt in Wien zu sehen. Jugendverbot! Tanzquartier, Halle G, Mi 20.30 (bis 13.12.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige