Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 49/14 vom 03.12.2014

Neue Diagonale-Leiter

Das Grazer Filmfestival Diagonale bekommt eine neue Leitung. Das Kuratorenduo Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber wird das Festival des österreichischen Films von 2016 bis 2019 leiten. Die oberösterreichischen Theater- und Filmwissenschaftler Höglinger (geb. 1983) und Schernhuber (geb. 1987) waren Leiter des Internationalen Jugend-Medien-Festivals Youki in Wels. Auf die Neuausschreibung der Diagonale-Intendanz hin gab es insgesamt fünf männliche, fünf weibliche und zwei Duobewerbungen. Die derzeitige Festivalleiterin Barbara Pichler wird sich nach der Diagonale 2015 auf eigenen Wunsch zurückziehen.

Neuer Wien-Modern-Leiter

Das Musikfestival Wien Modern bekommt ab 2016 einen neuen künstlerischen Leiter. Der Vorstand entschied sich für den Schweizer Bernhard Günther, der von 1994 bis 2014 beim Mica in Wien u.a. Kurator für Neue Musik, Urheberrecht und Internet war. Derzeit ist der 1970 geborene Günther Chefdramaturg der Philharmonie Luxembourg. "Mit Bernhard

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige