Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Und schon wieder eine Entscheidung

Bei unserer Kolumnistin Lilli, 9, steht ein Schulwechsel an

Stadtleben | aus FALTER 51/14 vom 17.12.2014

Am Freitag hatte ich Matheschularbeit. Sie war ziemlich leicht. Ich habe auch viel geübt, und es war schon meine zweite. Ich glaube, ich war die Vorletzte, die abgegeben hat. Das mache ich oft so, weil ich dann mehr Zeit habe, es mir nochmal durchzuschauen. Meistens finde ich dann noch einen Fehler. Inzwischen habe ich mich ans Schularbeitenschreiben gewöhnt. Trotzdem verstehe ich nicht, warum die vierte Klasse sie schreiben muss. Nur um Noten für die nächste Schule zu bekommen? Denn das ist echt ein Stress, die Angst vor den schlechten Noten. Da haben schon einige geweint. Jetzt müssen wir uns bald entscheiden, in welche Schule wir gehen wollen. Bis jetzt habe ich mir zwei Gymnasien und eine Mittelschule angeschaut. Mir hat dann aber nur eine gefallen. Jetzt brauche ich nur mehr einen Einser oder Zweier in der Matheschularbeit zurückzubekommen, damit die mich dann auch wollen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige