Jazz/Lokal Tipps

Wo spielt die Musik am Weihnachtsabend?

Lexikon | GS | aus FALTER 51/14 vom 17.12.2014

Allzu viel ist auf den Wiener Konzertbühnen am Weihnachtsabend nicht los, aber zumindest im Porgy & Bess hat es Tradition, dass auch am 24.12. Livemusik ertönt. Viele Jahre lang war der Gitarrist Alegre Correa dafür zuständig, seit der Wahlwiener selbst in seiner Heimat Brasilien feiert, kümmert sich Slavko Ninic mit seiner Wiener Tschuschenkapelle um den Soundtrack nach der Bescherung. Das Ensemble feierte heuer ausgiebig sein 25-jähriges Bestehen, der Auftritt im Porgy steht unter dem naheliegenden Motto "Christmas Special". Bereits einige Stunden davor veranstalten die drei Jazzmusiker Raimund Aichinger (sax), Erwin Schmidt (p) und Dusan Novakov (dr) im Zwe im zweiten Bezirk unter dem sinnigen Motto "Z'WEihnachten nicht alleine!" eine Jazzsession.

Zwe, Mi 18.00 bzw. Porgy &Bess, Mi 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige