Ausstellung Kritik

Im tadellos ausgestatteten 2D-Puppenhaus

Lexikon | NS | aus FALTER 51/14 vom 17.12.2014

In eine großbürgerliche Wohnwelt um 1780 führt die für Groß und Klein reizvolle Schau "Der perfekte Haushalt aus Papier" im Hofmobiliendepot. Im Zentrum steht das Augsburger Klebealbum, ein zweidimensionales Puppenhaus, dessen große Seiten mit aus Bögen ausgeschnittenen Figuren, Möbeln und Hausrat bestückt wurden. Der papierene Haushalt wird zusammen mit echten Möbeln aus der Epoche präsentiert. In den detailverliebt gestalteten Albumseiten ließen sich etwa Kasten- und Schranktüren öffnen, wurden echte Fäden als Harfensaiten oder Vorhänge aus Stoff angebracht. Zu den Kuriosa zählt eine lederverstärkte "Sturzhaube" für Kinder oder ein mit Tieren geschmückter "Speckhaken". Am 20. und 24.12. sowie am 10. und 11.1. finden noch Bastelworkshops für Kinder statt.

Hofmobiliendepot, bis 11.1.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige