Empfohlen Kralicek legt nahe

Gipfeltreffen der Theaterveteranen

Lexikon | aus FALTER 03/15 vom 14.01.2015

Auf einer kleinen Gemeindebaubühne in Kaisermühlen kommt es zu einem Gipfeltreffen von zwei Veteranen des Wiener Theaters: Der 71-jährige Regisseur Dieter Haspel (Ensemble Theater) inszeniert die Uraufführung eines Stücks vom 76-jährigen Dramatiker Heinz R. Unger ("Proletenpassion"). Haspel hatte sich von Unger schon vor Jahrzehnten ein Dreipersonenstück mit dem Titel "Ein Kellner, ein Gast, eine Hure" gewünscht, zum 70er hat er es dann geschenkt bekommen, und jetzt wird das Geschenk ausgepackt.

Werkl im Goethehof, Premiere Fr 20.00 (bis 31.1.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige