Doris Knecht Selbstversuch

Eigentlich bin ich viel netter

Falter & Meinung | aus FALTER 03/15 vom 14.01.2015

Motto für 2015: Eleganz. Mehr Eleganz. Viel mehr Eleganz. Und Geschmeidigkeit. Für gehetzte Soziophobiker wie mich eine komplette und permanente Überforderung. Selbst der freundliche Yogalehrer fühlte sich kürzlich bemüßigt, mich daran zu erinnern, dass ich übrigens eine Frau sei, der Übergang in den Krieger zwei könnte doch vielleicht etwas femininer gestaltet werden, fließender, gefühlvoller oder. Ja, ich versuch's ja!

Das ist nicht so einfach! Ich muss das erst üben!

Und ich übe. Mehr Eleganz! Aber kaum sollte das Geübte auch einmal angewendet werden, ist natürlich alles weg. Sitze ich mit einer deutschen Kollegin an einem Freitagvormittag in einem Lokal am Brunnenmarkt, wir unterhalten uns konzentriert. Es sind nicht allzu viele Menschen in dem Lokal; an einem der Tische ein paar Meter entfernt sitzen zwei junge Frauen mit einem kleinen Kind. Das Kind ist süß, zwischendurch brüllt und greint es ein bisschen herum, aber das dürfen kleine Kinder an einem Vormittag in


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige