Stil

Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 04/15 vom 21.01.2015

Modefotografie

Das Kunsthaus Wien widmet derzeit dem amerikanischen Künstlerpaar Lillian Bassman und Paul Himmel eine Ausstellung. In der Retrospektive besonders beeindruckend: Bassmans Modefotografie im Spannungsbogen zwischen fotografisch-experimenteller Ästhetik und atmosphärisch aufgeladener Inszenierung. Wegweisend.

Zeitlos abverkauft

Dänisch, schwedisch, norwegisch oder finnisch: Design aus Skandinavien ist interessanterweise ziemlich zeitlos. Umso interessanter ist, dass es im Scandinavian Design House einen "Winter Sale" gibt. Noch bis Mitte Februar gibt es preisreduzierte Ausstellungsstücke und ausgewählte Produkte - solange der Vorrat reicht.

Scandinavian Design House

1., Rudolfspl. 13a, Mo-Fr 10-18, Sa 10-17 Uhr, www.scandinavian-design-house.at

Plakate für Zivilcourage

Grafikerinnen aufgepasst: Die Stadt Wien sucht Plakatentwürfe, die Botschaften gegen Rassismus und Ausgrenzung vermitteln und zu mehr Zivilcourage aufrufen. Präsentiert werden die drei Siegerplakate am 21. März, dem Welttag gegen Rassismus.

Von Kapstadt nach Wien

Das Designforum im MQ lädt ab 30. Jänner zum "Design-Dialog: Österreich -Südafrika". Die vom Wiener Designerduo chmara.rosinke kuratierte Ausstellung war bereits Ende 2014 in Kapstadt zu sehen. Sie zeigt unterschiedliche soziale und materielle Innovationen, selbst initiierte Produktionsprozesse sowie handwerkliche Traditionen und will den interkulturellen Dialog zwischen Designschaffenden fördern.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige