Empfohlen Stöger legt nahe

FM4 feiert 20 Jahre im Zeichen der Jugendkultur

Lexikon | aus FALTER 04/15 vom 21.01.2015

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, heißt es. In diesem Sinne soll man sie auch feiern, wohin sie fallen: Beim FM4 Geburtstagsfest war das viele Jahre lang die Wiener Arena, die zwar toll, für ein Open-Air im Jänner jedoch nicht ganz optimal war. Vergangenes Jahr zog die große Party in die Ottakringer Brauerei, die ganz okay, sound-und publikumsstromtechnisch allerdings auch nicht der Weisheit letzter Schluss ist. Aber sei's drum. Live gratulieren unter anderem Kele, Sizarr, Die Sterne, Skero und HVOB zum 20er, unter den DJs findet sich etwa Andreas Spechtl, der Sänger von Ja, Panik, und einen leiwanden Überraschungs-Liveact gibt es zur späten Stunde auch noch. Ottakringer Brauerei, Sa 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige