Mogulpackung Der Medienmarkt

Österreich startet Buzzfeed-Journalismusportal

Medien | aus FALTER 05/15 vom 28.01.2015

Die Österreich-Mediengruppe hat auf ihrer Online-Plattform oe24 wie angekündigt ein neues Portal namens buzz.at gestartet. Dort sollen vor allem jüngere Leser mit Buzzfeed-Nachrichten unterhalten werden.

Buzzfeed, das sind skurrile Boulevardgeschichten, die mit möglichst witzigen Titeln zum Anklicken verführen sollen und den Traffic auf der Homepage erhöhen. Komische Tiervideos, Society-Hoppalas und "Du wirst es nie glauben"-Storys gehören zum Standard solcher Seiten.

Neben buzz.at gehören auch wetter. at, wirkochen.at, sport24.at und love. at zum oe24-Portal.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige