Menschen und Tiere der Woche

Remmidemmi

GERHARD STÖGER CHRISTOPHER WURMDOBLER | Falter & Meinung | aus FALTER 05/15 vom 28.01.2015

Vienna calling: Wien ist seit Montag auch offi ziell Song-Contest-Stadt. Im Rathaus fand die symbolische Schlüsselübergabe, die sogenannte Insignia-Zeremonie, statt. Dafür waren Sophie Haestorp Andersen, Präsidentin der Region Kopenhagen, sowie Lars Weiss, Vizepräsident des Stadtrates, nicht nur symbolisch, sondern ganz real nach Wien gekommen. Wir erinnern uns: Kopenhagen war 2014 Song-Contest-Stadt, Conchita Wurst gewann uns das Wettsingen und seitdem sind alle total im Song-Contest-Fieber. Also auch jene, denen die Veranstaltung vorher blunzn war. Michael Häupl freute sich jedenfalls über die fette Schlüsselkette, die ihm die Dänen überreichten. Ach ja: Die Halbfinal-Plätze wurden bei der Gelegenheit auch gleich ausgelost. Österreich darf heuer aber sowieso gleich ins Finale. Und jetzt starren wir weiter auf das lächerliche Countdown-Ührchen auf dem Rathausplatz. Wie viele Sekunden noch bis Song Contest?

Milo Ventimiglia? Kennen Sie nicht? Ja, haben Sie nie "Heroes","Gilmore

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige