Beisl Der steirische Gourmet

Hier isst man gesund

Steiermark | BIOKOSTKRITIK: GÜNTER EICHBERGER | aus FALTER 05/15 vom 28.01.2015

Die Bioladenkette denn' s hat nun auch eine Filiale im Zentrum von Graz und bietet vegetarische, vegane oder zumindest glutenfreie Mittagsmenüs an. Suppe und Hauptgericht wird um €8,20 kredenzt. Es gibt allerdings auch Kleinigkeiten.

Warum aber Pizzaschnitten und Flammkuchen (jeweils € 2,35) auch auf Wunsch nicht warm gemacht werden können, ist uns ein Rätsel. Das schafft immerhin jede durchschnittliche Imbissbude. Für die Rote-RübenSuppe mit Apfel können sich Freunde der Ronen ganz gewiss erwärmen, die vegane Kartoffelsuppe ist herzhaft gewürzt. Das kann man von der Gemüse-Paella leider nicht behaupten. Die schmeckt nach Schonkost.

Der Wildreis ist durch mehrmaliges Aufkochen allzu weich, das Gemüse entsprechend matschig. Die Pute Hawaii ist naturgemäß bio, die Sauce enthält reichlich Verdickungsmittel -und ein kleines Stück von einem Drahtwaschel, was den Reiz nicht unbedingt erhöht.

Allerdings reagiert man auf unsere Reklamation mit vorbildlicher Freundlichkeit. Und das Gericht wird nicht in Rechnung gestellt.

Resümee Das Grundbedürfnis der Sättigung wird hinreichend erfüllt. Und natürlich isst man hier gesund. Das muss man sich beim Verzehr halt vorsagen. Und anschließend vielleicht ein wenig Tofu einkaufen. F

denn's Biomarkt Joanneumring 10,8010 Graz, Tel. 0316/ 20 81 53, Mittagsmenüs ab 11 Uhr, solange der Vorrat reicht, Biomarkt: Mo-Do 7-19, Fr 7-19.30, Sa 7-18 Uhr


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige