Empfohlen Rögl legt nahe

New England for vibraphone

Lexikon | aus FALTER 05/15 vom 28.01.2015

Der 1948 in Portland (Maine) geborene Stuart Saunders Smith gilt als einer der wichtigsten US-amerikanischen Komponisten für Perkussionsmusik. Der nicht nur in den Gassen von Klangforum Wien oder Phace tätige Perkussionist Bernd Thurner spielt dessen Komposition "New England" für Vibraphon solo in elf Sätzen, in der Smith die Strukturen dieser Gegend in impressionistischen Bildern auf das Schlagzeug zu übertragen sucht. Smith, der auch eine Lecture für Kompositions- und Schlagwerkklassen des Wiener Konservatoriums und der Musikuniversität hält, kommt selbst zur Uraufführung.

Alte Schmiede, Fr 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige