Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Wer gemeinsam schaut, ist weniger allein

Stadtleben | aus FALTER 05/15 vom 28.01.2015

Die letzten Jahre hatten wir keinen Fernseher. Das war ganz okay. Zu Weihnachten haben wir einen bekommen, supergroß und flach. Da mein Bruder und ich der Generation Internet angehören, hat uns eigentlich nix zum Fernsehen hingezogen. Und jetzt haben wir Internetfernsehen, Smart TV. Zuerst haben wir uns Netflix geholt, aber das war nicht so der Knaller. Wir haben uns so Wahnsinnsfilme wie "Sharknado","Megashark vs. Crocosaurus" und "Sharktopus" angesehen. Irgendwie hat uns von den anderen Filmen nichts so wirklich interessiert. Aber man kann ja Youtube auf dem Fernseher schauen und das machen wir auch. Das ist auf jeden Fall besser, als es immer allein am kleinen Laptop oder Handybildschirm zu sehen. Und da der Fernseher im Wohnzimmer steht, sitzen wir auch mehr zusammen und schauen gemeinsam und nicht mehr alleine. F


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige