Empfohlen Rögl legt nahe

"Rising Star" aus Dornbirn

Lexikon | aus FALTER 06/15 vom 04.02.2015

Der 19-jährige Aaron Pilsan aus Dornbirn, der zurzeit bei Lars Vogt in Hannover studiert und an Meisterkursen von Andras Schiff, Alfred Brendel und Matti Raekallio teilnahm, wurde heuer von Konzerthaus und Musikverein Wien als Pianist für den "Rising Stars"-Gemeinschaftszyklus der europäischen Konzertveranstalter nominiert. Auf seinem Programm steht Bachs Partita für Klavier Nr. 5, die "Wandererfantasie" für Klavier C-Dur D 760 von Franz Schubert, eine Auswahl aus den "Elf Humoresken" von Jörg Widmann und Robert Schumanns "Kreisleriana".

Konzerthaus, Di 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige