Sexkolumne. Aufklärung für Zeitgenossen

Kür

Was Sie nie über Sex wissen wollten: Heidi List antwortet, bevor Sie fragen

Kolumnen | Heidi List | aus FALTER 08/15 vom 18.02.2015

Abgesehen davon, dass "Fifty Shades of Grey" besuchermäßig alle Rekorde gebrochen hat, bei genauerem nachfragen aber angeblich eh keiner hingegangen ist, um sich das anzuschauen, möchte ich kurz verlautbaren: Ich haben den Film auch nicht gesehen. Wirklich, ganz ehrlich.

Jeder Zweite fragt mich, wie's war, so, als ob es meine berufliche Pflicht wäre, das zu wissen. Muss ich aber nicht. Ich habe auch das Buch nur quergelesen, was es zwar nicht besser gemacht hat, aber auch nicht schlechter. Und um gleich mit weiteren Vermutungen aufzuräumen: Ich habe auch keinen Silikonbusen, gehe nicht den ganzen Tag mit einem Analplug spazieren, weiters kenne ich persönlich von den tausenden Sexualstellungen vielleicht die Hälfte, na gut ein Drittel, okay, unter 100 - aber mehr als zehn! Ich schreibe da nur drüber. Die Gesundheitskolumnistin einer Tageszeitung muss sich ja auch nicht jeden Kropf zulegen, über den sie recherchiert.

Das heißt aber nicht, dass ich nicht gedenke, das eine oder andere mal nachzuholen, privat. Außer den Shades-Film. Den werde ich mir nie, niemals anschauen. Schwöre.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige