Meldungen Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 10/15 vom 04.03.2015

Inklusive Soundfestival 2015

Organisiert von der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, findet das Inklusive Soundfestival 2015 am 13. Juni im Volkspark Laaerberg als Open-Air-Konzert mit dem Ziel statt, eine gemeinsame Plattform für Musikerinnen und Musiker mit und ohne Behinderung zu schaffen. Für das Programm werden noch Bands, Ensembles, Gruppen und Chöre gesucht. Nähere Informationen zum Festival und den Teilnahmekonditionen gibt es bei Dr. Michael Weber von der Musikschule Wien unter michael. weber@wien.gv.at, Anmeldeschluss ist der 20. März.

Fritz J. Raddatz (1931-2015)

Wenn das etwas schnöselige Wort "Feuilleton" auf einen Kulturjournalisten zutraf, dann auf den 1931 in Berlin geborenen Fritz J. Raddatz. Er pflegte mit Literaturnobelpreisträgern zu speisen, bei Interviews war er in der Regel vornehmer angezogen als seine Gesprächspartner. Raddatz' Karriere begann in der DDR beim Verlag Volk und Welt. Nach der Flucht in den Westen im Jahr 1958 arbeitete er für

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige