Mogulpackung Der Medienmarkt

ATV-Eigentümer plant Gründung von ATV 3

Medien | aus FALTER 10/15 vom 04.03.2015

Zuletzt stand es nicht gut um den österreichischen Privatfernsehsender ATV, finanzielle Verluste heizten die Gerüchte an, der Sender stünde knapp vor dem Verkauf. Nun dementierte Herbert Kloiber, der Eigentümer des Senders, nicht nur diese Gerüchte, im Gegenteil, er kündigte Großes an: Innerhalb der nächsten zwölf Monate wolle er ATV 3 starten.

ATV 3 solle "im weitesten Sinne ein Sender mit fiktionalem Programm" sein, sagte er der Nachrichtenagentur Apa und kritisierte dabei auch die Medienpolitik in Österreich, die den ORF gegenüber den Privatsendern stark bevorzuge.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige