Festival Tipp

Das Akkordeonfestival geht in die Schlussgerade

Lexikon | GS | aus FALTER 12/15 vom 18.03.2015

Im April veröffentlicht die Wiener Sängerin Fatima Spar ein neues Album, auf dem sie andere Töne als bisher gewohnt anschlägt: Nicht orientalisch Gefärbtes prägt "The Voice Within", das sie mit dem 16-köpfigen Jazzorchester Vorarlberg eingespielt hat, sondern aufgeweckter Bigband-Jazz, der sich nicht nur auf die Eleganz verlassen mag, sondern lieber auch eine gute Portion Schmäh dazupackt. Ziehharmonika ist trotz der großen Besetzung keine dabei, darum ist die Sängerin bei der ersten von zwei Abschlussgalas des diesjährigen Akkordeonfestivals auch mit ihrer Stammband als Fatima Spar and The Freedom Fries zu hören. Swing und Schmäh gehören hier ebenfalls fix dazu, die Balkananteile sind aber deutlich stärker ausgeprägt.

Arena, Sa 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige