Kultur

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 12/15 vom 18.03.2015

Endlich Übergabe Die 15 Künstlerateliers auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Firma Tagger wurden von der Stadt Graz übergeben. Jene Künstler, die nun nach einer Vorbewertung von Experten zu den Verträgen gekommen sind, dürfen sich über geförderte Mieten freuen.

KSG wird aufgelöst Die KSG, die Kultur Service Gesellschaft des Landes, wird Ende März aufgelöst. Das gab Kulturlandesrat Christian Buchmann (ÖVP) bekannt. Den Schritt würde er aufgrund interner Evaluierungen und des Landesrechnungshofsberichts setzen (siehe Falter 8/15). Damit können 400.000 Euro eingespart werden, so Buchmann, die 2016 den freien Fördernehmern zur Verfügung stehen.

Aufruf Der Grazer Kunstverein bereitet derzeit eine Gruppenausstellung zu gesellschaftlicher Viefalt vor und würde sich bis zum 31.3. über Projektvorschläge freuen.

56.375 Straft aten wurden in der Steiermark im Vorjahr angezeigt, rund 400 weniger als im Jahr davor. Die Aufklärungsquote lag bei 47,2 Prozent. Die Polizei sieht eine "sehr gute Entwicklung".


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige