Vorträge Tipps

Ist der Song Contest mehr als Musik?

Lexikon | LK | aus FALTER 12/15 vom 18.03.2015

Im Mai findet in Wien das größte TV-Liveevent der Welt statt. Der Eurovision Song Contest in der Wiener Stadthalle wird tausende Fans in die Hauptstadt bringen, Millionen von Zuschauerinnen und Zuschauer werden das Wettsingen vor den Bildschirmen verfolgen. Klaus Unterberger lädt Vertreterinnen und Vertreter aus Kunst und Wissenschaft zum Gespräch "Eurovisionen mehr als Musik?" über die Wertschöpfungsmaschinerie für Europas Musik-und Kreativindustrie. Es diskutieren unter anderem Beatrix Neundlinger, Künstlerin und ehemaliges Mitglied der Gruppe Die Schmetterlinge, sowie die Rapperin Yasmo, eine der Juroren des Protestsong Contests. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter praesentation@ orf.at wird erbeten.

Radiokulturhaus, Studio 3, Di 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige