Kunst Kritik

Von der Interstate 190 zur brennenden Lust

Lexikon | aus FALTER 13/15 vom 25.03.2015

Von seinen Reisen in Kalifornien bringt Matthias Herrmann einen Fotozyklus mit, der nun in der Galerie Steinek zu sehen ist. Die "On Photography" betitelte Schau setzt mit einem schlichten Symbol für die West Coast ein: Ein Foto zeigt Lichtreflexe in einem Swimmingpool und trägt den Titel "Homage to David Hockney and Peter Schlesinger". Die Filmgeschichte ist mehrfach präsent, wenn Herrmann eine zugenagelte Hütte in der Mojave-Wüste verewigt oder ein Straßenschild zu "Zabriskie Point". Für den zweiten Werkkomplex hat der Künstler aus Bildern seiner "Cocks"-Serie Skulpturen gebastelt und angezündet. Rote Penisse brennen in der witzigen Reihe wie Kerzen, auf einem Bild bleibt nur Asche übrig. Ein Vanitas-Motiv? Eher eine ironische Darstellung verzehrender Leidenschaft. NS Galerie Steinek; bis 18.4.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige