Gelesen Bücher, kurz besprochen

Hedonismus und Innerlichkeit

Politik | Kirstin Breitenfellner | aus FALTER 15/15 vom 08.04.2015

Die Ideen und Lebenskonzepte des linksalternativen Milieus der 1970er- und 1980er-Jahre haben die Gesellschaft verändert. Dazu gehören nicht nur Pazifismus, Umweltorientierung und die Ablehnung der Atomenergie, sondern auch ein neuer Hedonismus. Reichardt lässt die Werthaltungen, Symbole und Lebensweisen einer ganzen Generation Revue passieren: von der neuen Innerlichkeit, ausgelebt in Wohngemeinschaften, über die "Gegenöffentlichkeit" alternativer Zeitungen bis zu neuen Arbeitsund Erziehungsmodellen, untermauert von statistischem Material. Ein Standardwerk.

Sven Reichardt: Authentizität und Gemeinschaft. Suhrkamp, 1018 S., € 29,90


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige