Empfohlen Rögl legt nahe

Orgelfestival im Großen Sendesaal

Lexikon | aus FALTER 16/15 vom 15.04.2015

Der Organist der Wiener Augustinerkirche Wolfgang Capek und die Schlagwerkerin des Tonkünstler-Orchesters Margit Schoberleitner spielen am 1. Abend des Radiokulturhaus-Orgelfestivals Transkriptionen und Originales, am Sonntag liest Burgschauspielerin Maria Happel Dante Alighieri zu Orgelimprovisationen. Wolfgang Kogert präsentiert die Musik der im September aufgenommenen ORF-CD "B-A-Cer-Ha" mit Friedrich Cerhas "Neun Inventionen" im Wechsel mit "Vier Duetti" von J. S. Bach. Für die Live-Elektronik zeichnen die Komponisten Katharina Klement und Johannes Kretz verantwortlich, die im zweiten Teil des Abends eigene Werke sowie ein Stück von Gerhard E. Winkler zur Uraufführung bringen.

Radiokulturhaus, Fr, Sa 19.30, So 17.00

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 46/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige