Empfohlen Stöger legt nahe

Krawall und Remmidemmi in drei Akten

Lexikon | aus FALTER 16/15 vom 15.04.2015

Die Freaks von HGich.T kommen wieder über Wien. Das norddeutsche Bandkollektiv lässt seit drei Alben deutschsprachige Texte zwischen Parole, Provokation und Dada auf Nervensägen-Partyelektronik und Kunstkonzept treffen. Knallbunt lautet die Devise, den abgedrehten Schmäh muss man halt mögen. Zur Präsentation des vor einigen Monaten erschienenen aktuellen Werks "Megabobo" bringen HGich.T mit dem Seefahrerromantik-Elektropunk Rummelsnuff ein weiteres Original der deutschen Musikszene als Support mit. Los geht der Abend mit Rokko Anal & The Coathangers, einer lokalen Instanz in Sachen Krawall und Remmidemmi.

Szene Wien, Sa 20.00

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 42/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige