Politik

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 16/15 vom 15.04.2015

Neuer Bischof Der Nachfolger von Egon Kapellari heißt Wilhelm Krautwaschl. Das berichtet die Kleine Zeitung unter Berufung auf Regierungskreise. Mit Krautwaschl hat sich ein Außenseiter durchgesetzt, er leitete zuletzt das Bischöfliche Seminar. Als Favorit hatte "Künstlerpfarrer" Hermann Glettler gegolten.

Landtagswahl SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne und KPÖ treten fix am 31. Mai an. Die Neos haben bisher in zwei Wahlkreisen genug Unterstützer. Beim Team Stronach ist man "guten Mutes".

Konflikt bei Grünen Laut den Jungen Grünen will Landessprecher Lambert Schönleitner bei der Landesversammlung am Samstag nicht über einen Antrag abstimmen lassen, der eine Mitgliedschaft bei den Grünen und in einem Männerbund unmöglich macht. Schönleitner versteht die Aufregung nicht: "Der Antrag wird natürlich behandelt."

Dschihadismus Die Staatsanwaltschaft verlängerte die U-Haft für eines der drei Mädchen, die im März verhaftet wurden, weil sie mutmaßlich in Syrien den Dschihad unterstützen wollten. Die zwei anderen wurden enthaftet.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige