Stadtleben mit Kindern

Kleinzeug

Stadtleben | aus FALTER 19/15 vom 06.05.2015

Klettern im Bad

Endlich haben die städtischen Freibäder wieder offen und auch wem noch nicht zum Baden zumute ist, kann dort was erleben. Zum Beispiel im Strandbad Gänsehäufel: Hier wurde der Hochseilklettergarten um einen attraktiven Parcours erweitert. Ab sofort gibt es im Gänsehäufel zehn Parcours, 79 Plattformen und über 1500 Meter an Wegstrecke hoch oben in den Bäumen. Die Kletterpreise sind gestaffelt. Bis zum zehnten Lebensjahr kostet der Spaß 12 Euro. Die Saisonkletterkarte gibt's ab 50 Euro.

Kinder als Streitschlichter

"Nicht gegeneinander, sondern füreinander" heißt die Aktion, bei der Floridsdorfer Volkschülerinnen zu Mediatoren ausgebildet wurden. Sie sollen nun in der Schule oder in ihrer Wohnumgebung bei Streitereien vermittelnd eingreifen.

Asthma

Immer mehr Kinder sind von allergischem Asthma betroffen, mit 70 Prozent die häufigste Asthmaform. Das wurde beim Welt-Asthma-Tag diese Woche bekanntgegeben. Experten forderten eine möglichst frühe Diagnose von Allergien, um eine weitere Behandlung zu ermöglichen: Allergien sollten ernst genommen werden.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige