Neue Bücher

Feier(abend)literatur

Feuilleton | aus FALTER 19/15 vom 06.05.2015

"Giraffen" sind laut Anne Philippi Frauen, die "parasitär und in Co-Abhängigkeit mit wohlsituierten Exemplaren männlicher Spezies" leben. Die Heldin ihres Romans heißt Eva und lässt sich seit Monaten als Anhängsel von Henry durch Berliner Clubs und Bars treiben. Henry ist reich - so reich, dass er an Arbeit keine Gedanken verschwenden muss - sowie schwerer Alkoholiker und Kokser. Auch Eva mischt tüchtig mit.

Als ein weiterer Berlin-Roman über Schnösel und ihre Exzesse wäre "Giraffen" mäßig interessant. Aber Philippi beschreibt treffend die Mechanismen von Sucht und den Selbstbetrug, den Abhängige betreiben: "Wir sind elegant süchtig, wir versuchen, gut auszusehen, wir kotzen nicht vor die Tür. Nur in ein Klo von Villeroy und Boch." Ein hartes, kaltes Buch für Fans von Bret Easton Ellis oder des frühen Christian Kracht. Im Gegensatz zu deren Werken darf man hier aber auf ein Ende mit Läuterung hoffen. SF

Anne Philippi: Giraffen. Rogner & Bernhard, 201 S., € 20,60

Was passiert, wenn sich das Bürogebäude abends leert? In welche Leben gehen die Menschen, die darin arbeiten? Welche Geheimnisse verbergen sie? Die Journalistenkolleginnen Kathrin Spoerr und Britta Stuff haben Fragen wie diese zum Anlass für einen Episodenroman genommen, in dem die Marketingassistentin, der Angestellte aus dem Vertrieb oder die Leiterin des Personalbüros von ihren Abgründen und Geheimnissen erzählen.

Es gelingen ihnen fesselnde und überraschende Geschichten. Etwa die des für die Post zuständigen Angestellten, der mit seinem Sohn einen seltenen, schwer zu haltenden Aquarienfisch versorgt - und so weitschweifig davon berichtet, weil er ein anderes Thema lieber vermeiden möchte. Oder jene von der Frau mit glücklicher Ehe und zwei tollen Söhnen, der eines Tages aus heiterem Himmel alle Sicherungen durchbrennen. Die Moral von der Geschicht? Kollegen sind auch nur Menschen. SF

Kathrin Spoerr & Britta Stuff: Nach Feierabend. DuMont, 174 S., € 19,60


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige