Empfohlen Fasthuber legt nahe

Für immer Punk? Album für die Ewigkeit

Lexikon | aus FALTER 20/15 vom 13.05.2015

Mit "Ein Album für die Ewigkeit" betreibt Schule-für-Dichtung-Babo Fritz Ostermayer eine feine Literatur-trifft-Musik-Schiene, die nach Anfängen im Rhiz jetzt im Literaturhaus stattfindet. Er lädt Autoren ein, um mit ihnen über die Zusammenhänge zwischen Schreiben und Hören zu reden. Im Mai ist Christoph W. Bauer zu Gast. Ostermayer notiert dazu: ",poetry is a punkrocker' - lässt dieser Slogan, zu finden auf der Homepage des Innsbrucker Autors Christoph W. Bauer, Rückschlüsse auf die Wahl seines Lieblingsalbums zu? Werden wir über Punk und Poesie reden müssen?"

Literaturhaus, Do 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige