Digitalia

IT-Kolumne

Medien | ANNA GOLDENBERG | aus FALTER 20/15 vom 13.05.2015

Wenn Sie länger als einen Tag auf die Beantwortung eines E-Mails warten, sind Sie auf die langsamen zehn Prozent gestoßen. Mein Beileid! Laut einer Studie, die das E-Mail-Verhalten von zwei Millionen Benutzern des Providers Yahoo untersuchte, antworten 90 Prozent nämlich innerhalb eines Tages und Teenager sogar innerhalb von 13 Minuten.

Das erinnert mich an einen Sommer, damals im Zahnspangenalter, als mich die Kommunikationsfreude von Teenagern in der Form von Briefebergen beschäftigt hielt. Der Tierfreund und das Schlümpfe-Magazin hatten mein Inserat "Suche Brieffreunde" veröffentlicht. Ich wette, der enorme Zuspruch war meinen ungewöhnlichen Hobbys ("Zeichnen, Lesen, Filmeschauen") zu verdanken. Damals bemitleidete ich mich ob der Schreibarbeit. Vielleicht lässt sich daraus etwas für den Umgang mit den langsamen zehn Prozent lernen: Ab jetzt wird wieder nach der Lieblingsfarbe gefragt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige