Politik

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 20/15 vom 13.05.2015

Dreikampf Nach einer neuen Umfrage des OGM-Instituts im Auftrag der Kleinen Zeitung könnte die FP bei den Landtagswahlen 24 Prozent schaffen. Demnach könnte sie in der Obersteiermark sogar stärkste Partei werden und in Graz bis auf einen Prozentpunkt an SP und VP heranrücken. Die "Reformpartner" verlieren nach dieser Umfrage jeweils mehr als acht Prozentpunkte, KP und Grüne gewinnen leicht dazu.

Schuldig gesprochen Zehn Jahre Haft und Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher -so lautet das Urteil über jenen 17-Jährigen, der im Juni des Vorjahres einen gleichaltrigen Freund erschossen hatte. Danach soll er die Leiche mit Hilfe seines Großvaters in Ungarn verscharrt haben. Die Verteidigung meldete Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung an.

Hospiz für Obdachlose Das erste Hospiz für Obdachlose soll in der Steiermark errichtet werden, in Zusammenarbeit der Grazer Elisabethinen und der Vinziwerke von Armenpfarrer Wolfgang Pucher. Derartige Einrichtungen gibt es bisher nur in Deutschland und Belgien. Das Hospiz soll noch heuer umgesetzt werden.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige