Empfohlen Stöger legt nahe

Das Popkulturmagazin The Gap feiert seinen 150er

Lexikon | aus FALTER 20/15 vom 13.05.2015

Das Wiener Popkulturmagazin The Gap wird 150 Jahre alt. Okay, das steht zwar so auf dem Flyer zur großen Party, stimmt aber natürlich nicht. Tatsächlich gilt es die 150. Ausgabe zu feiern, und das ist ja auch nicht nichts. Das Haupt-Geburtstagsständchen hätte Twin Shadow singen sollen, der hatte kürzlich aber mitsamt seiner Crew einen Autounfall. Den doppelten Ersatz bilden nun Actress, der britische Meister minimalistisch-atmosphärischer Techno-Produktionen, sowie die Wiener Gitarre-Bass-Schlagzeug-Analog-Techno-Band Elektro Guzzi; Cid Rim und Mavi Phoenix komplettieren das Liveprogramm.

Grelle Forelle, Fr 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige