WORÜBER WIEN...

Politik | aus FALTER 21/15 vom 20.05.2015

...REDET: Bleiberecht für Ampeln

Eigentlich sollten die Ampelpärchen nur bis Ende Juni leuchten. Dann aber berichtete die ganze Welt über den PR-Coup. Nun bleiben die Ampeln. Vizebürgermeisterin Vassilakou sagt, der Zuspruch sei "überwältigend"

...LACHT: Kurz-Stipendium

Als Sebastian Kurz (ÖVP) Minister wurde, war er noch zu jung, um fertigstudiert zu haben. Die Uni Innsbruck vergibt zu Ehren des Studenten nun das "Sebastian-Kurz-Stipendium" an ausländische Studenten

REDEN SOLLTE: Maklerprovision

Die Deutschen regeln die Maklerprovision neu. Ab Juni bezahlt der Vermieter den Immobilienmakler, außer der Mieter hat ihn selbst beauft ragt. Was macht Österreichs Politik? Reden, warten, schnarchen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige