Film Festival

A-cappella-Grusical: "Pitch Perfect 2"

Lexikon | MO | aus FALTER 21/15 vom 20.05.2015

Für fünf Tage steht das Topkino ganz im Zeichen von "Inquietudo", einem Festival des portugiesischsprachigen Films. Der Titel leitet sich von einer Wortschöpfung her, die lebhaft (inquieta) mit allem (tudo) kombiniert, soll heißen: aufregendes Kino für sämtliche Sinne signalisieren will. Schon der Eröffnungsfilm "August Winds" des brasilianischen Regisseurs Gabriel Mascaro wird diesem Anspruch mehr als gerecht: die Geschichte einer Amour fou vor dem Hintergrund der Tropenstürme, die alljährlich über die Dörfer an der Küste fegen. Spannend auch "The Man of the Crowd", der von einer Erzählung E. A. Poes inspiriert ist, oder Cláudia Alves' Reisefilm "Tales of Blindness", der ein altes asiatisches Gleichnis zum Ausgangspunkt nimmt.

Ab Di im Top-Kino


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige