Kultur

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 22/15 vom 27.05.2015

Steiermark-Expo Unter dem Kapitel "Kunst und Kultur" steht im Programm der Steirer-VP eine Steiermark-Expo angeführt. Aufbauend auf den Landesausstellungen sollen dabei künftig biennal Leistungen auf dem Gebiet der Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft präsentiert werden. Dabei soll es, laut Programm, zu einer engeren Kooperation zwischen Kultur und Tourismus kommen. Das sei einmal ein Vorschlag, so Kulturlandesrat Christian Buchmann (VP), ihm schweben dafür biennal fünf bis zehn Millionen Euro als Budget vor.

Komponisten-Bewerb Beim impuls-Kompositionswettbewerb wurden aus mehr als 150 Einreichungen vier junge Komponisten ausgewählt. Sie werden nun nach Graz und Wien eingeladen und erhalten von impuls Aufträge für neue Ensemblestücke. Diese sollen 2017 uraufgeführt werden.

11,5 Millionen Euro zahlen steirische Eltern im laufenden Jahr für Nachhilfe, so eine aktuelle Umfrage im Auftrag der Arbeiterkammer. Acht Prozent der Eltern geben an, sie würden gern Nachhilfe in Anspruch nehmen, könnten es sich aber nicht leisten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige