Festivals 2015: Kendrick Lamar, Wanda und Kiss

Feuilleton | SP | aus FALTER 23/15 vom 03.06.2015

Den österreichischen Festivalsommer eröffnet von 4. bis 6. Juni der Newcomer Rock in Vienna. Metallica, Muse und Kiss werden als Headliner die Donauinsel rocken. Eine Woche später startet am 12. Juni das bereits etablierte Nova Rock in den Pannonia Fields in Nickelsdorf im Burgenland. Über 60 Bands werden dabei sein. Die Hauptacts 2015: Die Toten Hosen, Slipknot und Mötley Crüe.

Elektronisch wird es ab 20. Juni beim Urban Art Forms in Wiesen mit Die Antwoord, Sven Väth und Deadmau5. Am 3. Juli geht es dort mit dem Reggae-Festival Sunsplash weiter -Damian Marley und Jan Delay werden dabei sein -, am 10. Juli sind bei Harvest of Art die österreichischen Shooting-Stars Wanda und Bilderbuch sowie die schottischen Indie-Lieblinge Belle and Sebastian zu sehen. Two Days a Week - ebenfalls in Wiesen - hat Iggy Pop als Headliner verpflichtet (17. bis 19. Juli).

Von 26. bis 28. Juni steigt das große Wiener Donauinselfest. Die FM4-Bühne bietet unter anderem Wanda sowie die Rapper Nazar und


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige