Menschen

Macht den Reiher!

Falter & Meinung | JOSEF REDL CHRISTOPHER WURMDOBLER | aus FALTER 25/15 vom 17.06.2015

Was haben Schauspielerin Natalie Alison, Crooner Louie Austen, Boxstaatsmeisterin Melanie Fraunschiel, Zweitfrau Diana Lueger oder Tänzerin Miruna Mihailescu gemeinsam? Sie machen Yoga. Zumindest am vergangenen Wochenende, als man mit einem Milchalternativhersteller und 5000 weiteren Bewegungshungrigen den Burggarten zu Wiens größtem Open-Air-Yoga-Studio machte. Für die ersten 1000 Besucher gab es Yogamatten gratis. Anfänger konnten Yoga ausprobieren, alte Hasen zeigten, was sie so alles draufhaben, und zum Futtern gab es auch was. Wobei: Darf man überhaupt so kurz vorm "Reiher" oder dem "herabschauenden Hund" was essen?

Wahrscheinlich wäre es einfacher zu schreiben, wer nicht da war. Am Freitag vergangener Woche waren nämlich fast alle da. Konkret: in der alten Postzentrale auf der Dominikanerbastei. Und zwar, um den 50. Geburtstag des Gastronomen Bernd Schlacher zu feiern. Für die aufwendige Inszenierung sorgte Eventdesigner An dreas Lackner, der in grauer Vorzeit selbst in Schlachers


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige