Film Neu im Kino

Gebiss kräftig, Bündnis wacklig: "Jurassic World"

Lexikon | aus FALTER 25/15 vom 17.06.2015

Aus Rot wird Blau (tja), aus Gelb wird Grau, im Wechsel der Logofarbkombination von den "Jurassic Park"-Filmen anno 1993/1997/2001 zu deren Update. Außerdem wird Park zu Welt und Wasser zu Ei.

Auf einer Wasseroberfläche zeigen Vibrationswellen heranstampfendes Unheil an: Dieses inoffizielle Logo der alten Trilogie entsprach dem Welt-Bild-Programm Steven Spielbergs (Regisseur der ersten zwei, Produzent aller vier Filme): Die Welt wird zu Bildern, alles bildet sich in allem ab, Stampfsound wird sichtbar im Wasserzittern, Synästhetik geht über in Gedächtnis, durch das die Welt sich erinnert -oder wieder entäußert. Ganz auf Entäußerung als Ausbruch gepolt ist nun Colin Trevorrows "Jurassic World": Auftaktbild ist ein Ei; Schale knackt, Baby-Raptor zeigt Kralle. Bald bricht all das Dinogezücht aus, aus Stahlkäfigen, Vogelkuppeln, Wasserbecken.

Zwar kommt der alte, rotgelbe Park hier explizit als Objekt von Retro-Kult und -T-Shirts ins Spiel, doch dessen Logik "Bild im Gedächtnis" weicht der neuen Logik "Leben im Bündnis". Der Park, nunmehr Welt, ist voller -teils leicht fadisierter -Touristen; damit er nicht zum unprofitablen Streichelzoo verkommt, wird er "lebendiger" gemacht, dereguliert. Alles strebt zur Intimkonfrontation mit knurrendem Vital-Bestial-Kapital, samt Raptorenflüsterer beim Dressurakt. Der Totalkollaps aller Sicherung erfordert noch fragilere Allianzen (T-Rex als Feind meines Feindes).

Fazit: ein in Dekor und Effekten starkes Spektakel, gönnerhaft multiethnisch (Irrfan Khan), treffend (Vincent "Todesgrinsen" D'Onfrio), sexistisch bis lustig (Bryce Dallas Howard) und, Jurassic-untypisch, Jungstar-orientiert (Chris Pratt) besetzt, mit Gespür für Unsicherheitsroutinen, Allianzpragmatik und Situationselastik in Prekaritätskulturen. Am Ende Traumpaar in Trümmern: "Let's stick together for survival." DR. ROBNIK Bereits in den Kinos (OF-3D im Haydn, OF-IMAX-3D im Apollo)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige