Theater Tipp

Gib mir Unterschlupf: Die Jungen der Burg

Lexikon | aus FALTER 25/15 vom 17.06.2015

In den Theaterclubs des Burgtheaters wird ein Jahr lang jeweils ein Stück erarbeitet, im Rahmen vom "Junge Burg Festival" kann man die entstandenen Inszenierungen mit den jugendlichen Darstellern dann sehen. Das diesjährige Motto: Heimat, Fremde und Zugehörigkeit. "Nimm mich mit" ist ein Tanztheaterstück über zwölf Mädchen auf der Suche. "Einfach durchkommen" handelt vom Außenseiter Falk, der das System hinterfragt. Und "heim@" ist eine Collage von Momentaufnahmen zum Thema Heimat. Dieses Jahr wurde aber nicht nur mit den Theaterclubs gearbeitet: Mit zwölf jungen Flüchtlingen ist der Theaterabend "Gimme Shelter" entstanden, der persönliche Erlebnisse, Literarisches und Musik vereint. SS Burgtheater Kasino und Vestibül, Fr-Do www.burgtheater.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige