Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 25/15 vom 17.06.2015

1 Die Höhenstraße ist Wiens A erste asphaltierte Straße B höchstgelegene Fahrbahn C längste Straße

2 In Wien lebten am 1. Jänner dieses Jahres 1.797.337 Menschen, mehr als im Vorjahr um A 30.591 B 19.776 C 12.441

3 Im Zuge der Strukturreform der Erzdiözese Wien startet das Projekt A "Gemeinde neu" B "Pfarre neu" C "Kirche neu"

4 Im Jahr 1137 wurde Wien A erstmals als Stadt erwähnt B das Stadtrechtsprivileg verliehen C zur freien Reichsstadt

5 Es gibt eine Anklage gegen den Drogenclan namens A La Familia B La Narcotica C La Novomatica

Antwort 1: C Sie ist 14,8 Kilometer lang Antwort 2: A Damit fiel der BevölkerungsSie ist 14,8 Kilometer lang zuwachs in Wien im Jahr 2014 fast doppelt

Damit fiel der Bevölkerungsso hoch aus wie im Österreich-Durchschnitt

Antwort 3: B Damit ist die Zusammenlegung mehrerer Pfarren gemeint. Im Zeitraum von zehn

Damit ist die Zusammenlegung Jahren will die Erzdiözese 80 Prozent ihrer insgesamt 656 Pfarren umstellen

Jahren will die Erzdiözese 80 Prozent ihrer insge-Antwort 4: A Im Jahr 881 wiederum war die erste urkundliche Erwähnung des Namens "Wenia" für Wien Antwort 5: A Zehn Personen müssen sich verantworten. Der Clanvater soll seine eigenen Kinder suchtgiftabhängig gemacht haben


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige