Stil Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 25/15 vom 17.06.2015

Vintage wie in Berlin Das Neue Schwarz heißt ein sehr beliebtes Vintage-Modegeschäft in Berlin Mitte. Nun hat Das Neue Schwarz eine Filiale in der Wiener Innenstadt bekommen und fährt hier ein ähnliches Programm für stilbegabte Damen und Herren und Labels wie Comme des Garcons, Issey Miyake, Yohji Yamamoto, Margiela, Jil Sander, Helmut Lang, Demeulemeester, Saint Laurent, Bernhard Willhelm, Marni, Westwood, Lanvin oder Dries Van Noten. Wird Wien jetzt tatsächlich schick? Das Neue Schwarz 1., Landskrongasse 1, Mo-Sa 12-20 Uhr, www.dasneueschwarz.de

Neue Adresse für Eva Blut Die Wiener Accessoiresdesignerin Eva Blut ist mit ihrem Innenstadt-Geschäft umgezogen - ein paar Meter weiter Richtung Goldenes Quartier. Ab sofort gibt es vor allem schöne Ledertaschen zwischen Petersplatz und Café Korb. Eva Blut Store 1., Kuhfüßgasse 2, Di-Fr 11-19, Sa 10-18 Uhr, www.evablut.com

Durch die Stadt tuktuken Beim Theobaldgassenfest vergangenen Samstag konnte man das Tuktuk schon bestaunen, das Sebahat Kayan mit ihrem Verleihunternehmen We Love Tuktuk nach Wien gebracht hat. Wer das kuriose Gefährt im Bombay-Stil für bis zu sechs Personen mieten will: Zu haben mit oder ohne Chauffeur. Infos: www.welovetuktuk.at

Bloggbuchpräsentation Diesen Dienstag (23.6.) präsentiert die Austrian Fashion Association in ihrem Offspace das Buch "mode blogg". Darin geht es um die vielfältigen Aktivitäten rund um den Wiener Store Sight. Beginn ist um 19 Uhr. AFA 7., Lindeng. 27, www.AFA.co.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige