Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Ferien mit Sand und Meer auf Ibiza

Stadtleben | aus FALTER 25/15 vom 17.06.2015

In den Sommerferien werde ich zum ersten Mal alleine in einem Flugzeug fliegen, zu meinem Onkel nach Ibiza. Ich freue mich schon sehr, weil ich dort vielleicht surfen lerne. Ich bin eigentlich schon einmal geflogen, aber da war ich erst ein Jahr alt und kann mich nicht mehr erinnern. Ich werde einen Monat auf Ibiza bleiben. Wahrscheinlich werde ich wie ein Toast ausschauen, wenn ich zurückkomme. Es gibt nur eine Sache, wovor ich Angst habe, nämlich dass ich vor Hitze sterbe. Ich habe mir letzten Freitag einen Undercut machen lassen, und trotzdem ist mir noch immer viel zu heiß. Ich hoffe, dass es in Ibiza nicht allzu viele Gelsen gibt, denn ich hasse es, wenn irgendwelche Gelsen in meinem Zimmer herumschwirren und ich deshalb nicht einschlafen kann. Jedenfalls freue ich mich schon sehr darauf, wieder einmal einen richtigen Urlaub zu machen am Meer und Strand. Hoffentlich gibt es dort auch Krebse.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige