Musiktheater Tipp NÖ

Kirchenoper von Benjamin Britten in Retz

Lexikon | HR | aus FALTER 26/15 vom 24.06.2015

Ein Abt teilt seinen Mönchen die Rollen zu, die Handlung der Parable for Church Performance ist rituelles Spiel im Spiel. In einer vom Librettisten in den christlichen Kontext überführten Adaption des japanischen No-Spiels "Sumidagawa" wird in "Curlew River" eine Geschichte über Liebe, Verlust und Schmerz erzählt. Am Ufer dieses Flusses der Möwen, der Grenze zwischen der Welt der Lebenden und dem Reich der Toten, strandet eine Gruppe von Pilgern gemeinsam mit einem geheimnisumwitterten Reisenden (Morten Frank Larsen), um vom Fährmann (Günter Haumer) die Überfahrt zu erbitten. Auch eine aus Schmerz über den Tod ihres Kindes dem Irrsinn verfallene Frau (Tenor Stephen Chaundy) muss diese Grenze überwinden.

Pfarrkirche St. Stephan Retz, Do 20.30 (bis 19.7.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige