Kultur

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 27/15 vom 01.07.2015

Kurzfilme gegen das Vergessen Das Gedenkjahr 2015 erinnert an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren. Aus diesem Anlass hält das Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark in Kooperation mit dem ORF Steiermark einen Kurzfilmwettbewerb ab. Bis zum 30.10. können Filme eingereicht werden, die sich auf die Verbrechen des Nationalsozialismus in der Steiermark beziehen, allerdings einen deutlichen Gegenwartsbezug aufweisen. Infos unter www.museum-joanneum.at

Ernst Jandl gerät in Versuchung Die aktuelle Ausgabe der Literaturzeitschrift manuskripte hat dem Sprachkünstler Ernst Jandl einen Schwerpunkt gewidmet. Vor allem sind zahlreiche Briefe an befreundete Literaten wie Alfred Kolleritsch, Wolfgang Bauer oder Gunter Falk abgedruckt sowie ein Faksimile des handschriftlich überarbeiteten Jandl-Textes "Die Versuchung Ernst Jandls".

40 Prozent der Lenker auf Autobahnen sind übermüdet unterwegs. Das ergab die Untersuchung eines Schlafforschers für die Asfinag vorige Woche im Grenzgebiet Steiermark/Kärnten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige