BÖSE

Feuilleton | aus FALTER 27/15 vom 01.07.2015

Türkische Polizei

Brutal

Ramadan gegen Gay Pride: Weil sich die Parade angeblich nicht mit dem Fastenmonat verträgt, hat die Polizei in Istanbul die Teilnehmer mit Tränengas und Wasserwerfern daran gehindert, sich zu versammeln


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige