Literatur Tipps

Eine Einladung in das Fröhliche Wohnzimmer

Lexikon | SF | aus FALTER 28/15 vom 08.07.2015

Die von Ilse Kilic und Fritz Widhalm betriebene Edition Das fröhliche Wohnzimmer ist vieles gleichzeitig: Kleinverlag, CD-Label, Kunstplattform und virtuelle Heimat. Alles, was die beiden von Literatur über Film, Comic und Malerei bis zur Musik und dem Herausgeben einer Zeitung anfangen, ist von angenehmer Schrulligkeit und rescher Herzlichkeit. Dazu gehören auch ihre öffentlichen Auftritte, so etwa Fritz Widhalms "P(l)op"-Abende, an denen er leidenschaftlich über ausgewählte Musikstücke spricht. Manchmal lädt das Langzeitpaar auch zu einem Wohnzimmertag, an dem es seine literarische Arbeit öffentlich präsentiert. Im Amerlinghaus lesen und performen Kilic sowie Patricia Brooks, Michaela Hinterleitner und Judith Pfeifer.

Amerlinghaus, Fr 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige