Ohren auf New Orleans Now

Tröten in Tremé: Oft eine Freude, manchmal oh weh


Klaus Nüchtern
Feuilleton | aus FALTER 28/15 vom 08.07.2015

Sitzen zwei Großmütter am Feuer, sagt die eine zur anderen: "Ich werd dir gleich die Fahne anzünden!" Das ist natürlich kein Witz, sondern der Beginn des Songs "Jock-A-Mo", der alljährlich beim Mardi Gras zum Einsatz gelangt und in Worten, die kein Mensch versteht, von Dingen erzählt, für die das Gleiche gilt. Auf der Liebeserklärung, die Trompeter Kermit Ruffins mit den Barbecue Swingers seiner Heimatstadt New Orleans widmet, darf er natürlich nicht fehlen. Und obwohl das Album den bescheuerten Titel "#imsoneworleans" (Basin Street) trägt, ist es erwartbar kulinarisch, wenngleich in der Kombination der Zutaten gewagt: Happy-peppy-Schunkler trifft auf Soulschmachtballade, ein im Old-School-Style daherwackelndes "I Can't Give You Anything But Love" wird mit vernehmbarem S-Fehler, das unkaputtbare "Somewhere Over the Rainbow" mit schwer zu Herzen gehender Kinderstimme intoniert.

Auch Terence Blanchard tritt mit seiner Trompete in der großartigen Post-Katrina-TV-Serie "Treme" auf. Sein jüngstes Album "Breathless" (Blue Note) lässt einen indes eher rat-denn atemlos zurück: Was hat den Mann angefochten, diese substanzlose, mit Spoken-Word-Poesie angereicherte Form ranziger Fusion-Musik mit Naidoo-Nervfaktor, schlaffen Beats und Lulu-Keyboards in die Welt zu setzen?

Für "Dee Dee's Feathers" (Okeh) hat sich die kahle Sängerin mit dem Federschmuck den Trompeter/Arrangeur Irvin Mayfield und sein New Orleans Jazz Orchestra geholt. Der von John Albert Bouttes geschriebene Titelsong von "Treme" wird ebenso gecovert wie Hadern à la "Saint James Infirmary" "oder "What a Wonderful World". Voraussehbarerweise lässt Dee Dee Bridgewater die Rampensau raus und liefert sich zahlreiche überkandidelte Scat-Battles mit diversen Tröten, aber dem Spirit von New Orleans wird das schon gerecht: "Hangin' in the Treme /Watchin' people sashay." Genau!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige