WORÜBER WIEN

Politik | aus FALTER 28/15 vom 08.07.2015

REDET: Schießereien in Wien

In der Brigitt enau schoss ein Täter einen Mann und einen 13-jährigen Buben nieder. In Floridsdorf feuerte ein Mann eine Gewehrkugel auf eine Kindergartenpädagogin und traf sie im Gesicht. Nieder mit den Waffen!

STAUNT: EU-Volksbegehren

"Seit ma bei der EU san, is alles schlecht" - so der Tenor des EU-Austritt svolksbegehrens. 261.159 Menschen unterschrieben es. Das Demokratievolksbegehren von 2013 kam auf nur 69.740 Unterstützer

REDEN SOLLTE: blaue Bonzen

Die FPÖ inszeniert sich als Partei des "kleinen Mannes". Wem geben FPÖ-Wähler wirklich ihre Stimme? Reichen Mackern. Laut der Transparenzliste sitzen in keiner Fraktion so viele Topverdiener wie in der FPÖ


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige