Meldungen

Kurz und klein

Medien | aus FALTER 28/15 vom 08.07.2015

Agentur for sale Tanjug war Jugoslawiens Nachrichtenagentur und eine der wichtigsten Informationsquellen Südosteuropas. Später, nach dem Zerfall Jugoslawiens, ging sie in serbischen Staatsbesitz über. Nun wird sie um 761.000 Euro zum Verkauf angeboten.

1000 Jobs von 20.000 streicht die BBC aufgrund fehlender Einnahmen durch TV-Gebühren, die wiederum durch sinkende Zuseherzahlen bedingt sind.

taz-Chefin geht Nach sechs Jahren als Chefredakteurin bei der deutschen Tageszeitung taz wechselt Ines Pohl zur Deutschen Welle und geht als Korrespondentin nach Washington. Sie war in ihrer Funktion als taz-Chefin umstritten, im Jahr 2013 kippte sie einen Artikel über grüne Pädophile kurz vor Redaktionsschluss aus dem Blatt. "Falsche Kausalzusammenhänge", so die eigenwillige Begründung.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige